Presseinformation FiltaFry, Emsbüren, 27.10.2020

FiltaFry-Franchiser werden heißt: mit mobilen Services mehr Nachhaltigkeit in kommerzielle Küchen, Hotels, Zoos, Erlebnistherme, Krankenhäuser, Möbelketten bringen. FiltaFry entlastet die Mitarbeiter in den Küchen und hilft Gastronomen dabei, Geld und Zeit einzusparen. FiltaFry ist mit dem Umfang seiner umweltschonenden Services bisher einzigartig und im deutschsprachigen Raum ohne Konkurrenz.

„Wir hoffen, dass das Online-Format für uns genauso erfolgreich sein wird, wie die bisherige Franchiseexpo in Frankfurt aus den Jahren zuvor“, sagt FiltaFry-Geschäftsführer Jos van Aalst. „Wir sind trotz dieser außergewöhnlicher Bedingungen bestens auf unsere ‚echten‘ Gäste im virtuellen Raum vorbereitet, was auch für uns spannend ist.“

Wer am FiltaFry-Online-Stand auf der Franchiseexpo vom 5.-15. November 2020 „vorbeikommt“, lernt das unschlagbare Konzept des mobilen Fritteusenservice-Anbieters kennen und kommt mit FiltaFry-Geschäftsführer Jos van Aalst persönlich ins Gespräch. Alle Services hat Filtafry im virtuellen Gepäck dabei: Fritteusenservice & Ölmanagement, den Direktersatz von Kühlschrankdichtungen, den chemiefreien Abflussservice und den umweltschonenden Desinfektionsservice. „Auch der ThermoGuard von FiltaFry (siehe Abbildung vorne) darf zu Coronazeiten natürlich nicht fehlen, denn er sorgt mit der kontaktlosen Fiebermessung für ein Maximum an Sicherheit unserer Besucher ;-) und ist bereits im ‚echten Leben’ vielfach im Einsatz“, ergänzt van Aalst.

Sichern Sie sich noch heute Ihr kostenloses Ticket und melden sich hier an: https://fex.online/besucher/tickets

Ihr FiltaFry-Promocode ist 1124.

Sie hätten gerne einen konkreten Termin? Dann kontaktieren Sie uns gerne über +49 5903-9689110 oder info@filtafry.de.


Über FiltaFry

FiltaFry - mobiler Full-Service rund um die Fritteuse - wurde 1996 in Großbritannien gegründet und arbeitet auf Franchisebasis. Mittlerweile ist es in vielen Ländern der Welt etabliert und seit 2015 mit der FiltaFry Deutschland GmbH auch in Deutschland und Österreich (seit 2018) aktiv, die seit 2018 zur Filta Group gehört. Das Konzept umfasst das Filtrieren und Reinigen des Speiseöls sowie das Säubern der Fritteusen vor Ort inklusive Abnahme und fachgerechter Entsorgung des Altöls. FiltaFry liefert auf Wunsch frisches Öl und übernimmt das Auffüllen der Fritteusen. Zusätzlich bietet FiltaFry weitere mobile Services: die direkte Vor-Ort-Fertigung von Kühlschrankdichtungen, die regelmäßige organische Abflussreinigung und Desinfektion.

Zu den Kunden zählen Restaurants und Imbisse, Hotels, Caterer, Sportstätten, Freizeitparks, Mensen, Kantinen u.v.m. 2017 bekam FiltaFry das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ des Rates für Nachhaltige Entwicklung und 2018 als Start-up den Exzellenzpreis des Deutschen Instituts für Service-Qualität. Seit 2019 wird FiltaFry als Lieferant des Eco-Labels GreenKey empfohlen und wurde im selben Jahr vom Deutschen Franchiseverband als eines der drei „grünsten“ Franchiseunternehmen ausgezeichnet. FiltaFry gehörte zu den für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 nominierten Unternehmen in der Kategorie KMU. FiltaFry ist Mitglied im Deutschen Franchise-Verband e.V. und in den Vereinen „Greentable“ und „United against Waste“.


Presseinformation als PDF herunterladen